Perfektes Training
= maximaler Erfolg für Ihr Geschäft
= mehr Zeit für die Familie

Lernen Sie in dieser Video-Präsentation wie Sie
IHR GESCHÄFT aufbauen!


Diese Video beseitigt das alte Märchen, man müsse nur 30 bis 40 Jahre lang brav arbeiten, um sich schließlich mit genügend Geld zur Ruhe setzen zu können. Es erläutert die Wirksamkeit und Anwendungsbereiche des Network-Marketing

 

_______________________________________________

 

_______________________________________________

Würden Sie also gerne lernen,
wie Sie Ihre Partner zu dauerhaft erfolgreichen Mitarbeitern machen?
Dann sollten Sie die folgenden Dinge beherrschen:

Wie man beispielsweise......

wirklich ernsthafte Interessenten für seine Geschäftsvorstellung gewinnt
in diesen Interessenten den Glauben an das Geschäft aufbaut
die negative Grundhaltung neuer Vertriebspartner auslöscht
neue Partner zu echten Gewinnerpersönlichkeiten macht

Diese und viele weitere Dinge, die Ihnen helfen, ein profitables
Geschäft aufzubauen, erfahren Sie in diesem neuesten
Audio Trainingsprogramm „SUPERSPONSORINGWORKSHOP“

Klicken Sie hier für weitere Informationen sowie für
einen kostenlosen Report
zum Download

http://www.mlm-training.com/supersponsoring

_______________________________________________

Karl Pilsl:

"Nicht was du hast, sondern was du benutzt,
macht den Unterschied.

Der eine hat viel und es wird nichts daraus.
Der andere hatte nichts (fast nichts) und es wurde ein Imperium daraus.
Der eine hat die Hände voll und wird immer ärmer, der andere
hatte fast leere Hände und seine Scheunen werden immer voller.

Das Gesetz von Saat und Ernte ist auch hier deutlich sichtbar und unumstößlich.
Wenn das, was du in Händen hast, zu wenig ist, um es Ernte nennen zu können,
dann mach doch eine Saat daraus.
Ein einziges Samenkorn ist genug, um zu beginnen.

Viele Menschen in der heutigen Zeit haben eine Menge.
Aber sie benutzen es nicht. Sie meinen, dass es zu wenig sei, oder das,
was sie haben, sei nichts wert, oder es würde sich nicht lohnen,
damit etwas zu tun, oder es sei ja nichts Besonderes und daher unwichtig.
Stop!

Das, was du hast, ist dein Samenkorn. Egal, ob du viel hast oder wenig,
es hängt davon ab, was du damit tust.
Wenn dein Samenkorn im Speicher bleibt, wird es nichts bewirken,
wenn dein Samenkorn aber in Erde fällt und stirbt (als Saat geopfert wird),
bringt es reiche Frucht. Ein Samenkorn bringt oft hundertfältige Frucht.
Davon kannst du bereits einen Teil verbrauchen und auch wieder Dutzende
neue Samenkörner pflanzen, die wiederum 100-fältige Frucht bringen.
Dies ist das Prinzip von Multiplikation und Fruchtbarkeit.

Fazit: Fange an mit dem, was du hast. Du hast bereits sehr viel.
Nämlich ein Samenkorn. Ein Samenkorn ist voll mit "Know-how".
Benutze es und multipliziere. Werde dir deines Samenkornes wirklich bewusst.
Es ist wertvoll."

Mit besten Grüßen,

Karl Pilsl

Es ist so einfach!

>> kostenlosen Newsletter von Karl Pilsl bestellen
_______________________________________________

Impressum:
Birgit Siegemund, Bruchweg 8, 76549 Hügelsheim
, Tel: 0049 (0) 7229-697508
Kontakt

Add me to Skype